über mich

Seit über 25 Jahren arbeite ich mit Freude als Logopädin. In dieser Zeit habe ich in Kindergarten, Schule, eigener Praxis und Geriatrie sowie durch zahlreiche Fortbildungen viele Erfahrungen gesammelt. Dadurch hat sich meine Arbeitsweise verändert – weg von der symptomorientierten Therapie hin zu einer ganzheitlichen. Ich sehe jetzt den Menschen in seiner Ganzheit. Diese Haltung finde ich in der Neurofunktionellen Reorganisation (NFR) nach Beatrice Padovan. Ich qualifizierte mich in dieser Methode und entwickelte sie zu meinem Spezialgebiet.

meine Grundsätze

meine Fortbildungen

Ich sehe jetzt den Menschen in seiner Ganzheit.

Man muss dem Kind immer dort begegnen, wo es steht.

Jedes Kind soll in seinem eigenen Tempo sein individuelles Potential erreichen – das für das Kind Mögliche.

Sprich in Anwesenheit des Kindes nie über seine Schwächen. Zeige dem Kind, dass du es gern hast.

Wer hilft, wo fördern reicht, schadet.

 

 

 

Neurofunktionelle Reorganisation (NFR) nach Beatrice Padovan Funktionelle Dysphagietherapie

Nasalierungsmethode nach Pahn

MODAK nach Luise Lutz

TAKTKIN

Stottertherapie nach C.Dell

Stottertherapie nach v.Riper